menu Home chevron_right

Plassix&Puso

[Switzerland]

Biography


Jan Mattmann aka Puso was born in Bern in 1990 and grew up in a musical home. At the beginning of his school days Puso began with piano lessons and soon after taught himself to play the guitar. In his youth he was on the road with various rap groups and wrote lyrics. Over time Puso’s interest shifted and he began to sing. In 2015 he made his first release with the EP “d Sunne geit uf”, which received airplays from radio stations all over Switzerland. With the EP Puso won the youth prize of the civil community Bern and the song “Zitlos” made it into the top 25 at the annual M4music Demotape Clinic in the pop category.
Puso continued writing songs and at a meeting with Plassix in 2017 they realized that they complete each other very well in their manner and talents and form an excellent team. They started to meet regularly and developed common ideas, began to produce songs together and started the adventure Plassix&Puso.
Andy Amstutz aka Plassix took guitar and piano lessons as a child and teenager. Already as a child it was his dream to become a music producer. When he bought his first Mac at the age of 16, he was constantly experimenting with electronic beats. In 2012, at the age of 17, he released his first song “Polaroid” on Soundcloud, which received a lot of attention from TV, blogs and YouTube channels. From now on he could play in different local clubs and festivals (Gaskessel Bern “Tekkno-Town”, Bierhübeli Bern, etc.). After one year in America, he started his collaboration with Puso and remains true to his motive: to create a positive change through music.

GERMAN
Jan Mattmann alias Puso wurde 1990 in Bern geboren und wuchs in einem musikalischen Elternhaus auf. Zu Beginn seiner Schulzeit begann Puso mit Klavierunterricht und brachte sich wenig später selber das Gitarren spielen bei. In seiner Jugend war er mit verschiedenen Rapgruppen unterwegs und schrieb Songtexte. Mit der Zeit verschob sich das Interesse von Puso und er begann zu singen. Im Jahre 2015 machte er mit der EP „d Sunne geit uf“ seine erste Veröffentlichung, welche gleich von Radiostationen aus der ganzen Schweiz Airplays erhielt. Mit der EP gewann Puso den Jugendpreis der Bürgergemeinde Bern und der Song „Zitlos“ schaffte es unter die top 25 bei der jährlichen M4music Demotape Clinic in der Sparte Pop.
Puso schrieb weiterhin Songs und bei einem Treffen mit Plassix im Jahre 2017 bemerkten die beiden, dass sie sich in ihrer Art und Weise und ihren Begabungen sehr gut ergänzen und ein hervorragendes Team bilden. Sie begannen sich regelmässig zu treffen und entwickelten gemeinsame Ideen, begannen gemeinsam Songs zu produzieren und starteten das Abenteuer Plassix&Puso.
Andy Amstutz alias Plassix nahm, als Kind und Jugendlicher Gitarren- und Klavierunterricht. Schon als Kind war es sein Traum, Musikproduzent zu werden. Als er sich mit 16-jährig seinen ersten Mac kaufen konnte, experimentierte er unaufhörlich an elektronischen Beats. Mit 17 Jahren veröffentlichte er im 2012 seinen ersten Song „Polaroid“ auf Soundcloud, welcher sehr viel Aufmerksamkeit von TV, Blogs und YouTube-Channels erhielt. Von nun an konnte er in verschiedenen lokalen Clubs und Festivals auflegen (Gaskessel Bern “Tekkno-Town”, Bierhübeli Bern, etc.). Nach einem Jahr in Amerika startete er seine Zusammenarbeit mit Puso und bleibt seinem Motiv treu: Durch Musik eine positive Veränderung schaffen.

Video



Social profiles


Booking contacts

Agency: profimedia

Phone: 0041 (0)91 630 29 28

Email: info@profimedia.ch


Request availability





CONTACT









play_arrow skip_previous skip_next volume_down
playlist_play